Bestnoten für unsere Strände

Das Unternehmen „beach inspector“ hat die Strände der Lübecker Bucht getestet. „Das Hauptmotiv für einen Urlaub an der Ostsee ist die Erholung und der Strand steht dabei an erster Stelle“, weiß André Rosinski, Vorstand der Tourismus-Agentur Lübecker Bucht (TALB) aus Erfahrung. Darum stieß auf der ITB das junge Berliner Unternehmen „beach-inspector“ auf sein Interesse, das weltweit Strände testet. Illustre Namen fanden sich auf dem Portal www.beach-inspector.com, mit bis dato

Starkregen: Feuerwehr im Dauerstress

Am Sonnabend mussten die Blauröcke mehr als 50 Mal ausrücken. Das Unwetter, welches am Sonnabend, 25. Juni, über Scharbeutz und die Lübecker Bucht hinwegzog, verursachte allein bei der Freiwilligen Feuerwehr von Scharbeutz über 50 Einsätze. Um 17.58 Uhr musste die Ortswehr zum ersten Mal ausrücken, um in Schürsdorf einen Keller leer zu pumpen. Anschließend gingen die Notrufe im Minutentakt ein, und die Ortsfeuerwehren Scharbeutz, Schürsdorf, Pönitz, Haffkrug und Wulfsdorf waren

Fotografien aus Klingberg

Unter dem Motto „RONDO“ zeigt der Kulturverein Kleine Waldschänke e.V. am Sonnabend und Sonntag, 2. und 3. Juli, jeweils von 11 bis 17 Uhr Landschaftsfotografien von Gerfried Schmitt-Hollenberg in der kleinen Waldschänke in der Seestraße 56 in Klingberg. Neben einzelnen Motiven aus der näheren Umgebung Klingbergs wird ein sich wiederholendes Motiv im Lauf der Jahreszeiten (RONDO) ausgestellt. KG

Orinska

Musik am Cembalo

Am Freitag, 24. Juni, um 19.30 Uhr werden in der Strandkirche Scharbeutz die Sommerkonzerte 2016 eröffnet. Unter dem Titel „Music for several friends“ spielt Liene Orinska Lieblingsstücke für Cembalo. Es erklingen Werke von Frescobaldi, Byrd, Weckmann, Rameau und Bach. Der Eintritt ist frei. Nähere Infos zur Konzertreihe gibt es im Internet unter www.kirchengemeinde-scharbeutz.de. Foto: hfr

Heimspiel für Noelani

„Mercedes-Benz SUP World Cup“ findet erstmals in Scharbeutz statt. Erstmals wird der „Mercedes-Benz SUP World Cup“ von Freitag bis Sonntag, 24. bis 26. Juni, am Aktionsstrand von Scharbeutz ausgetragen. Die besten internationalen SUP-Sportler treten am kommenden Wochenende gegeneinander an, unter ihnen ist auch Noelani Sach aus Eutin.Die dreimalige Gewinnerin der „German SUP Challenge“ wird sich das Heimspiel nicht entgehen lassen und beim World Cup in Scharbeutz alles geben. Andere

Patrick Heyken beim Beach Tennis Aufschlag

Zehn Jahre Sportstrand Timmendorf

Ab dem 27. Juni gibt es wieder kostenlose Sportangebote für jedermann. Sommer, Sonne und Strand – das gehört einfach zusammen. Wer dabei eine gute Figur machen möchte, der ist bei der Aktion „Sportstrand“ genau an der richtigen Adresse. Seit zehn Jahren bieten professionelle Trainer allen sportbegeisterten Urlaubern und Einheimischen einen abwechslungsreichen Mix aus Sport und Fitness an. Die kostenlosen Aktivitäten beginnen am Montag, 27. Juni, und finden immer montags bis sonnabends

Nils Landgren und Big Band

Open-Air-Jazz-Konzert mit Lokalkolorit und Prominenz zum Auftakt der „JazzBaltica“. Für die Schüler der Big Band des Ostsee-Gymnasiums von Timmendorfer Strand wird der 23. Juni zu einem echten Highlight: Die Schüler werden am Donnerstag gemeinsam mit dem weltbekannten Posaunisten Nils Landgren um 19 Uhr ein Jazz-Konzert auf dem Timmendorfer Platz geben. Im September geht es dann auf eine Konzertreise nach Japan.Nach Timmendorfer Strand kommt der Musiker, weil er der künstlerische Leiter

Museumstag in Ratekau

Viele Aktionen locken am Sonnabend, 25. Juni, ins Dorfmuseum. Zur Eröffnung sorgen Schüler der Cesar-Klein- Schule für Musik. Anschließend spricht Bürgermeister Thomas Keller. Und dann geht es los, das bunte Fest auf dem idyllischen Museumsgelände: Handwerker weben, klöppeln, sticken, spinnen, schmieden, drechseln, gravieren und töpfern. Ein Imker wird Interessierten alles Wissenswerte rund um die Bienen erklären. Und auf einem kleinen Antik-Flohmarkt können Besucher selbst ein

Haffkrug feiert sein Fischdorf

Mit dem traditionellen Fischdorf bekennt man sich in Haffkrug zu seinen Wurzeln als idyllisches Fischerdorf. Am Sonnabend und Sonntag, 25. und 26. Juni, wird vom Ursel-Witting-Weg bis zur Musikmuschel im Haffwiesenpark das Fest rund um den Fisch zwei Tage lang gefeiert. Ausrichter ist der Tourismusverein Haffkrug. Wie immer werden die Besucher zur Eröffnung mit kostenlosen Matjesfilets verwöhnt – zumindest so lange der Vorrat reicht. Darüber hinaus macht das kulinarische Angebot es den