Mehr Bio geht nicht!

Naturkosmetik aus der eigenen Manufaktur in Malente. Eigentlich ist Laura Schmidt-Battista Opernsängerin, ihre berufliche Leidenschaft aber gilt seit sieben Jahren der Herstellung von Naturkosmetik. Unter der Marke „Sonnenbaum“ bietet die Malenterin den Kunden das an, was immer mehr Menschen suchen: Allround-Produkte aus biologischem Anbau ohne synthetische Zusatzstoffe.In jedem Glastiegel mit Pflegebalsam steckt ein Stück ihrer Persönlichkeit, denn die gebürtige Schweizerin pflanzt,

Der Freischütz

Das romantische Meisterwerk

Die Weber-Oper „Der Freischütz“ läutet am nächsten Freitag die 66. Saison der Eutiner Festspiele ein. Besondere Ereignisse erfordern besondere Maßnahmen: Im Jahr der Landesgartenschau setzen die Eutiner Festspiele auf eine Oper, in der innige Naturgefühle eine große Rolle spielen. Intendantin Dominique Caron inszeniert Carl Maria von Webers „Der Freischütz“. Die deutsche Romantik-Oper um Liebe, Magie und Mystik feiert am Freitag, 24. Juni, um 20 Uhr auf der Freilichtbühne im

Noch einmal wählen gehen!

Am jetzigen Sonntag, 19. Juni, geht die Bürgermeisterwahl in Malente in die entscheidende Runde: In einer Stichwahl entscheiden die Bürger, ob die 46-jährige Amtsrätin Tanja Rönck (parteilos/unterstützt von FWM und Grünen) oder Einzelbewerber Christian Witt (46, Polizeibeamter) künftig den Chefsessel im Rathaus übernimmt. Die Wahllokale öffnen von 8 bis 18 Uhr. Wer nicht mehr im Besitz seiner Wahlbenachrichtigungskarte ist, kann auch mit dem Personalausweis ins Wahllokal gehen und

Blues Challenge – Sieger vertritt Deutschland

Am nächsten Wochenende wird Eutin erneut zum Mittelpunkt der deutschen Bluesszene. Das nächste große Open-Air-Blues-Event steht der Rosenstadt ins Haus: Von Freitag bis Sonntag, 17. bis 19. Juni, steigt auf dem Eutiner Marktplatz die Finalveranstaltung zur German Blues Challenge. Der Sieger dieses nationalen Qualifizierungswettbewerbs wird Deutschland im Frühjahr bei der Europäischen Blues Challenge in Dänemark und der International Blues Challenge in Memphis vertreten.Los geht’s am

Charmant und lebendig

Initiative der Königstraßenpassage erntet Lob bei Kunden und der Stadt Eutin. Am Mittwoch hat sich die Königstraßenpassage in Eutin von ihrer Schokoladenseite gezeigt: Beim charmanten „Get together“, zu dem die Geschäftsleute eingeladen hatten, bekam mancher Besucher einen ganz neuen Blick auf die Passage und ihre Läden. „So schön belebt war es hier lange nicht mehr, das sollte man öfter machen“, freuten sich Maren Gutsche und Elsbeth Dauenheimer. Sie genossen bei Stefan Knorr

Ein Turnreck für die Dorfschulkinder

Der Kiwanis Club Ostholstein spendet 1700 Euro für Schulhofgestaltung in Fissau. Stück für Stück wird der Schulhof der Dorfschule Fissau schöner: Wo vor drei Jahren noch ein staubiger Sandplatz war, vergnügen sich die 100 Grundschulkinder, die diese Außenstelle der Gustav-Peters-Schule besuchen, nun auf dem großen Spielhügel, auf einer Vogelnestschaukel, im Sandkasten und im eigenen Schulgarten. Jetzt ist ein weiterer Wunsch der Mädchen und Jungen in Erfüllung gegangen: Ein Turnreck

Karriereschub dank der Blues Challenge

Am nächsten Wochenende wird Eutin erneut zum Mittelpunkt der deutschen Bluesszene. Das nächste große Open-Air-Blues-Event steht der Rosenstadt ins Haus: Von Freitag bis Sonntag, 17. bis 19. Juni, steigt auf dem Eutiner Marktplatz die Finalveranstaltung zur German Blues Challenge. Der Sieger dieses nationalen Qualifizierungswettbewerbs wird Deutschland im Frühjahr bei der Europäischen Blues Challenge in Dänemark und der International Blues Challenge in Memphis vertreten.Los geht’s am

Alles rund ums Stillen

Still- und Elterncafé in Eutin ist auf Erfolgskurs. Seit Februar dreht sich freitags in der Familienbildungsstätte Eutin, Dunckernbek 1, alles rund ums Stillen und um Babys. Stillberaterin Katrin Groth beantwortet dort im Rahmen des neuen Still- und Elterncafés Fragen übers Stillen, über Flaschennahrung und Beikost. Es öffnet seine Türen wöchentlich von 9.30 bis 11.30 Uhr für Mütter, Väter und Schwangere.Wenn viele Mütter zusammentreffen, gibt es weit mehr zu erzählen als nur zum

Gesund durch Bewegung!

Am Sonntag, 12. Juni, ist „Tag der Eutiner Sportvereine“ auf der Landesgartenschau. Schwung und Bewegung wird auch auf der Landesgartenschau in Eutin großgeschrieben. Auf dem Gelände finden Fitnessbegeisterte sowie Erholungssuchende Woche für Woche eine tolle Kombination aus Sportwelt und Freizeiterlebnis. Einen besonderen Höhepunkt stellt der „Tag der Eutiner Sportvereine“ am jetzigen Sonntag, 12. Juni, dar.Von 10 bis 18 Uhr warten auf dem gesamten Gartenschau-Areal Vorführungen

Gemeinsam feiern mit Jogis Jungs

Das Brauhaus Eutin lädt Fußballfans zum Public Viewing ein. Im Eutiner Brauhaus am Markt 11 hat es schon lange Tradition, gemeinsam mit anderen Fußballfans den deutschen Kickern die Daumen zu drücken. Bereits seit dem Jahr 2000 wird alle zwei Jahre bei Welt- und Europameisterschaften in Schwarz-Rot-Gold mitgefiebert. Für das Gemeinschaftserlebnis wird das Gasthaus entsprechend dekoriert, damit das richtige Feeling aufkommt und man die Atmosphäre spüren kann. Vor allem seit der Heim-WM